17. Oktober 2012

"Kommentar zu Christine und mir" von Peanut

Buenos días liebe Leserinnen bzw. liebe Leser, 
da unser liebe Christinchen mich darum gebeten hat, etwas über sie und mich zu schreiben, habe ich mich letztendlich doch dazu durchgerungen euch einen Teil meiner Persönlichkeit und meiner Freundschaft zu Christine vorzustellen.
Zunächst einmal bin ich 1. kein hirnloser Mutant, falls ihr nach dem Lesen meiner Rezension tatsächlich davon ausgegangen seid, dass ich einer wäre und 2. auch kein von irgendwo daher gelaufener Gotik-Freak, der es bevorzugt seine Mitmenschen abzuschlachten, nur weil er High-Fantasy Bücher liest.
Nein, im Gegenteil, ich bin eher eine kleine, temperamentvolle (es kommt darauf an, wie man es sieht..., kurzgesagt: man kann es auch als extrem launisch bezeichnen), leicht sarkastische Person.
In meiner Freizeit lese ich gerne, vor allem Fantasy, aber auch Krimis, Science-Fiction, Mangas, Historisches und, und, und...
Laut Christines Meinung habe ich möglicherweise einen schrägen Musikgeschmack (NewProg / Rock → MUSE - falls euch etwas sagt?!), dennoch bevorzuge ich auch ab und zu mal die Klassik für ein paar Stunden nicht wirklich ansprechbar bin.
Nun zu meiner Freundschaft zu unserem Fisch (Kommentar von Christine: Damit bin ich gemeint -.-)
Ich kenne sie erst seit zwei Jahren und dennoch verstehen wir uns auf eine schräge Art und Weise.
Erst vor kurzem haben wir gemeinsam unsere "Säulen der Freundschaft" erkundet. Diese wären

  1. Sarkasmus (ein unverzichtbarer Punkt)
  2. Egoismus (selbstverständlich bei uns beiden)
  3. Gewalt (ihr wisst gar nicht, wie oft wir das zu spüren bekommen)
Das mag in euren Ohren etwas abstrus klingen, aber wenn man erst nach dieses "Grundsätzen" gelebt hat, stellt man fest, dass das nicht so übel ist.                                                                                                    Sie ist einer der Menschen, die nicht alles zu ernst nehmen, sondern auch gerne Zeit für einen Spaß der ganz besonderen Art hat (und wenn sie diese nicht hat, dann holt sie sie sich eben).
Ich selbst bin einer der "OH-MANN-WIE-DÄMLICH-SIND-WIR"-Sorte. Aber wie sagt man so schön: Gegensätze ziehen sich an (nicht in dem Sinne wie ihr jetzt denken mögt). 
Natürlich war es nicht "Freundschaft auf dem ersten Blick", mehr eine "ICH TARZAN-DU-JANE?!"-Erfahrung, aus dem sich - glaube ich zumindest - eine beständige Freundschaft entwickeln kann, die die Möglichkeit hat viele Jahre zu halten. 

                                                                Euer 
                                                                     Peanut

Kommentare:

  1. Ich liebe MUSE ich dachte ich sei die anzige welches ist dein Lieblingslied?

    AntwortenLöschen
  2. Haha, geil vorgestellt :D
    Ich mag auch hin und wieder Muse ♥ Ich Tarzan du Jane?! Ahahaha. Ha. :DD

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha tolle Vorstellung! :D
    Man merkt dass du und Fisch...äähhrr...Christine gut zusammenpasst *grins*

    AntwortenLöschen
  4. Okay, stimmt, Französisch ist HORROR! ..das habe ich ganz vergessen. Verdrängung unangenehmer Dinge nennt man sowas xDD

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ally Lala,

    endlich, ENDLICH eine, die mich versteht !!
    Hmmmm....Lieblingslied, weiß nicht so recht, es gibt echt viele Lieder, die gut sind, z.B. Hysteria, Map of the Problematiqe, Stockholm Syndrome,...

    Aber zuzeit hab´ich grad ein Ohrwurm von Thoughts of a dying atheist;)(weiß nicht wieso, ist aber einfach nur geil )

    Dein Peanut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar verstehe ich dich :D
      Wer MUSE nicht kennt, weiß gar nicht was Musik bedeutet :D
      ♥ Alles Liebe,
      Ally

      Löschen
  6. Wie es aussieht, liebst du Bücher genau so wie ich. Wenn du magst, schau doch einmal auf meinem Zweitblog vorbei. Er befindet sich noch im Aufbau, aber vielleicht gefällt es dir dort.

    Liebe Grüsse
    Eponine
    http://buchtraumsequenzen.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine